Unsere Baumprojekte.

noah-silliman-155839-unsplash (1)

Baumprojekt: 1 Produkt, 1 Baum

Für jedes einzelne Objekt (!), das wir verkaufen, wird ein Baum gepflanzt. Wir tun dies seit dem Start unseres Labels (Oktober 2017), da es die Verantwortung eines Unternehmens ist, nicht nur Gewinn zu machen, sondern auch Gutes in dieser Welt zu tun. Wir wollen Gutes tun, indem wir alle unsere Produkte von Grund auf in Belgien in unserem eigenen Atelier in Antwerpen herstellen und viele Bäume pflanzen. Bäume sind nicht nur gut für das Klima, sie können sogar Leben retten. Wir haben bereits gepflanzt more than 47000 trees dank dieses Projekts! Die von uns finanzierten Bäume werden in Ghana, Äthiopien, Senegal und in anderen Ländern Afrikas südlich der Sahara gepflanzt. Lesen Sie unten mehr über die Standorte der Bäume!

Die allerersten Bäume, die wir finanziert haben, wurden in Ghana gepflanzt. Wir haben uns für Afrika entschieden, weil Bäume in wärmeren Umgebungen schneller wachsen und mehr Treibhausgase binden (bis zu viermal mehr!), weil Bäume einen viel größeren wirtschaftlichen Einfluss auf die lokale Gemeinschaft haben und weil die Veränderung der Vegetation durch neu gepflanzte Bäume einfach spektakulär ist. Seit Anfang der 1990er Jahre hat Ghana mehr als 30% seiner Wälder verloren, so dass wir uns entschlossen haben, hier zusammen mit der amerikanischen gemeinnützigen Organisation OneTreePlanted. Mit $1 kann man 1 Baum pflanzen, also haben wir mit $500 einen Baum gepflanzt 500 Bäume (klicken Sie auf das Bild) zur Wiederherstellung von geschädigtem Land (1% einer lokalen Aktion zur Pflanzung von 50000 Bäumen). Das Ergebnis ist eine neue, kräftige und gesunde Vegetation, die eine neue nachhaltige wirtschaftliche Entwicklung für die örtliche Gemeinde, Schutz vor Überschwemmungen und eine positive Auswirkung auf das Mikro- und Makroklima insgesamt ermöglicht!

Für die zweite Runde der Baumfinanzierung wollten wir mit der belgischen gemeinnützigen Organisation zusammenarbeiten Bos+ um es für die Menschen hier in Belgien verständlicher zu machen. Sie haben auch Projekte in Afrika (wo das Pflanzen von Bäumen die größte Wirkung hat), also passte das sehr gut. Ein Projekt fand im Norden Äthiopiens statt, wo es nicht mehr viel üppige Vegetation gibt. Infolgedessen drängt die Wüste nach Süden und es herrscht ein zunehmender Mangel an Nahrung und Wasser. Mit Bos+ pflanzt man auch einen Baum für 1 €, so dass wir mit 4500 € folgende Bäume gepflanzt haben 4500 Bäume (klicken Sie auf das Bild) im Sommer 2018 zur Wiederherstellung von 18 ha Vegetation. Das waren 11.25% eines Projekts mit 40000 Bäumen für insgesamt 200 ha. Das Ergebnis: neue wirtschaftliche Aktivitäten (Honig, nachhaltige Baumernte), Erosionsschutz, mehr Wasserrückhalt und Temperierung des Klimas. Und natürlich eine enorm positive soziale Wirkung für die lokale Bevölkerung! Lesen Sie mehr über dieses Projekt hier.

Die Zusammenarbeit mit OneTreePlanted und Bos+ war fantastisch, aber letztendlich haben wir den perfekten Baumpartner gefunden.Bäume für die Zukunft". Auch hier handelt es sich um eine amerikanische Non-Profit-Organisation, aber sie lassen Sie für $0,1 statt $1 einen Baum pflanzen und sie pflanzen Bäume nach einem einzigartigen Konzept, das einen viel größeren Mehrwert bietet. Die Bäume, die sie pflanzen, werden Teil der regenerativen Landwirtschaft (= Permakultur) sein. Waldgarten-Projekte. Die Bäume werden es den Bauern ermöglichen, ihr Einkommen um das Zehnfache zu steigern, indem sie die Wüste wieder fruchtbar machen. Dies führt zu mehr Bildung für die Kinder und wirkt sich positiv auf die Stärkung der Rolle der Frau aus. Mit der Spende von $1000 haben wir bereits die Anpflanzung von 10.000 Bäume (klicken Sie auf das Bild) mit dieser erstaunlichen Non-Profit-Organisation! Sie werden in 6 Ländern in Subsahara-Afrika gepflanzt werden: Kamerun, Kenia, Senegal, Uganda, Guinea und Tansania (mehr lesen).

Der einzige Nachteil ist, dass man nicht genau weiß, wo die Bäume gepflanzt werden, wenn man nicht direkt für ein bestimmtes Projekt spendet, sondern nur Geld spendet, damit es dort eingesetzt werden kann, wo es gerade am meisten gebraucht wird. Sie würden also sagen: "Ok, dann spende ich eben für ein bestimmtes Projekt"? Und das ist richtig, aber das ist nur möglich, wenn Sie sich verpflichten, mindestens $10.000 pro Jahr zu spenden. (mehr lesen) und wir verkaufen (noch) keine 100.000 Produkte pro Jahr. ABER wir haben eine Lösung für dieses Problem gefunden, indem wir mit einer belgischen vzw 'Promobutler foundation' zusammenarbeiten. Lesen Sie mehr darüber hier.

Wie angegeben auf diese Seitewollten wir spenden durch Promobutler-Stiftung weil sie viel größere Geldbeträge sammeln, um für ein ganzes Projekt zu spenden, und so sehr gut verfolgen können, wo die Bäume gepflanzt werden. Wenn wir also jetzt Geld spenden, werden Bäume in Kaffrine, Senegal, gepflanzt. Es ist ein Projekt von Bäume für die Zukunft für die Pflanzung von 2 Millionen Bäumen. Die ersten Bäume im Rahmen dieses Projekts wurden im August 2018 gepflanzt, die letzten Bäume werden im März 2022 gepflanzt. Das gesamte Projekt wird in den ersten 100 Jahren etwa 8 Millionen Tonnen C02 aufnehmen und einer enormen Anzahl afrikanischer Familien einen fruchtbareren Boden, bessere Lebensmittel, ein besseres Einkommen, Bildung und vieles mehr bieten. Siehe hier also their latest impact report. Until now (22/011/2021), by donating €700, €1000, €500 & €1000, we already funded for the planting of 32000 trees (klicken Sie auf das Bild) für dieses Projekt in Kaffrine.

Baum-Projekt: 5 Millionen Bäume

Kurze Zusammenfassung

Am 27. Juni starteten wir unsere Spendenaktion "5 Millionen Bäume", die bis zum 31. August lief. Das Ziel war es, innerhalb von 2 Wochen 5.000.000 Bäume zu pflanzen, indem wir 500.000 € sammeln und diese an Bäume für die Zukunft. Natürlich war diese Zahl "ein bisschen" optimistisch, aber wenn man sich auf eine sehr hohe Zahl konzentriert, bringt das nur mehr Aufmerksamkeit für die Kampagne (und somit werden mehr Bäume gepflanzt). Und es war eigentlich egal, ob wir das Ziel tatsächlich erreichen würden, denn 1 Baum zu pflanzen ist immer noch besser als gar kein Baum. Also haben wir einfach losgelegt, und nachdem wir die Kampagne von 2 Wochen auf 2 Monate verlängert hatten, kamen wunderbare 10886,59 € zusammen, was gut ist für 108865 Bäume. Klicken Sie auf das Bild, um unseren Kontoauszug zu sehen. Wenn man bedenkt, dass wir ein gewinnorientiertes Unternehmen sind, das Spendengelder sammelt (die Leute vertrauen Unternehmen nicht so leicht und wir können es ihnen nicht verübeln), und dass wir zum Zeitpunkt der Kampagne noch sehr klein und unbekannt waren, ist das doch nicht so schlecht, oder?!

Praktische Infos

WO? Diese 108865 Bäume werden in Kaffrine, Senegal, gepflanzt. Es ist ein Projekt von Bäume für die Zukunft für die Pflanzung von 2 Millionen Bäumen. Die ersten Bäume im Rahmen dieses Projekts wurden im August 2018 gepflanzt, die letzten Bäume werden im März 2022 gepflanzt. Das gesamte Projekt wird in den ersten 100 Jahren etwa 8 Millionen Tonnen C02 aufnehmen und einer enormen Anzahl afrikanischer Familien einen fruchtbareren Boden, bessere Lebensmittel, ein besseres Einkommen, Bildung und vieles mehr bieten. Siehe hier auch ihren jüngsten Wirkungsbericht.

WIE? Wie oben erläutert (Standort des Baumes: Afrika), besteht der Nachteil einer Spende an Trees for the Future darin, dass Sie nicht genau wissen, wo Ihre Bäume gepflanzt werden, es sei denn, Sie finanzieren ein ganzes Projekt, d. h. Sie spenden mindestens $10.000 pro Jahr (mehr lesen) für 4 Jahre und das können wir im Moment leider nicht bezahlen. ABER, während unserer 5-Millionen-Baum-Kampagne haben wir den Gründer von Promobutler-Stiftung. Es handelt sich um eine belgische Gesellschaft, die andere Unternehmen dazu ermutigt, Nachhaltigkeit in ihr Geschäftsmodell aufzunehmen und Geld für das Pflanzen von Bäumen zu spenden. Alle gesammelten Gelder gehen auch an Bäume für die Zukunft. Die Promobutler-Stiftung fungiert also als Vermittler zwischen uns und Trees for the Future, was mehr Papierkram und 5% zusätzliche Verwaltungskosten verursacht, ABER der große Vorteil ist, dass sie viel größere Geldsummen sammeln, so dass sie für ein ganzes Projekt spenden können ánd somit in der Lage sind, alles sehr gut zu verfolgen. Und uns ist volle Transparenz wichtiger als alles andere. Deshalb arbeiten wir bei diesem Projekt direkt mit der Promobutler Stiftung und indirekt mit Trees for the Future zusammen. Lesen Sie mehr über unsere Partnerschaft mit der Promobutler-Stiftung hier.

Baum-Projekt: Ein Baum pro Workshop-Teilnehmer

So wie wir einen Baum pro verkauftem Produkt pflanzen, pflanzen wir auch einen Baum pro Teilnehmer an unseren Workshops. Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels (19/12/2020) sind bereits 565 Bäume gepflanzt werden. Wir pflanzen die Bäume zusammen mit der Promobutler-Stiftung und Trees for the Future für 0,1 € pro Baum (= 56,5 €). Wir bezahlen unsere Bäume halbjährlich oder vierteljährlich (je nachdem, was zu diesem Zeitpunkt am günstigsten ist). Wir bezahlen diese Bäume zusammen mit den Bäumen aus unserem Projekt 'Ein Baum pro Produkt', so dass Sie dort unsere Beweise sehen können. Die Bäume werden in Kaffrine, Senegal, gepflanzt. Wir hoffen, dass wir auf diese Weise viele Bäume pflanzen können!

Baum-Projekt: Baum Kommentare

Am 8. Oktober 2019 haben wir unser 2-jähriges Bestehen in den sozialen Medien (Instagram und Facebook) gefeiert, indem wir für weitere Bäume gespendet haben! Wir haben einen Beitrag verfasst, in dem wir für jede Person, die "#weneedmoretrees" kommentiert hat, die Pflanzung eines Baumes bezahlt haben. Insgesamt haben wir 85 Kommentare erhalten. 85 Bäume gepflanzt werden! Wir pflanzen die Bäume zusammen mit der Promobutler-Stiftung und Trees for the Future für $0,1 pro Baum (= 8,5 €). Wir zahlen für unsere Bäume halbjährlich oder vierteljährlich (je nachdem, was zu diesem Zeitpunkt am günstigsten ist). Die Bäume werden in Kaffrine, Senegal, gepflanzt. Wir haben diese Bäume zusammen mit den Bäumen aus unserem Projekt "Ein Baum pro Produkt" bezahlt, so dass Sie unsere Beweise dort sehen können, wenn Sie möchten!

Baumprojekt: Eco Friday 2019

Wir wollten den Black Friday von einem rein kommerziellen Ereignis zu einem Ereignis machen, das nicht nur eine florierende Wirtschaft, sondern auch eine grünere Welt ermöglicht. Deshalb nannten wir den Black Friday stattdessen "Eco Friday" und pflanzten an diesem Tag 50 Bäume pro verkauftem Produkt. Wir haben an diesem Tag 12 Produkte verkauft, was bedeutet, dass 600 Bäume gepflanzt werden. Diese Bäume wurden in Zusammenarbeit mit der Promobutler-Stiftung und Trees for the Future für 0,1 € pro Baum (= 60 €) gepflanzt. Wir bezahlen unsere Bäume halbjährlich oder vierteljährlich (je nachdem, was zu diesem Zeitpunkt am günstigsten ist). Die Bäume werden in Kaffrine, Senegal, gepflanzt. Wir haben diese Bäume zusammen mit den Bäumen aus unserem Projekt "Ein Baum pro Produkt" bezahlt.

Baum-Projekt: Grüner Freitag 2020

Wir wollten den Schwarzen Freitag von einem rein kommerziellen Ereignis zu einem Ereignis machen, das nicht nur eine florierende Wirtschaft, sondern auch eine grünere Welt ermöglicht. Deshalb nannten wir den Black Friday stattdessen "Green Friday" und pflanzten an diesem Tag 10 Bäume pro verkauftem Produkt. Wir haben an diesem Tag 115 Produkte verkauft, was bedeutet, dass 1150 Bäume gepflanzt werden. Diese Bäume wurden zusammen mit der Promobutler-Stiftung und Trees for the Future für 0,1 € pro Baum (= 115 €) gepflanzt. Wir bezahlen unsere Bäume halbjährlich oder vierteljährlich (je nachdem, was zu diesem Zeitpunkt am günstigsten ist). Die Bäume werden in Kaffrine, Senegal, gepflanzt. Wir haben diese Bäume zusammen mit den Bäumen aus unserem Projekt "Ein Baum pro Produkt" bezahlt.

Andere Baumprojekte

Eine Kundin erhielt ein Produkt, das defekt ankam. Anstatt ein neues Produkt zu schicken, bat sie uns, ein 50 Bäume und das haben wir getan! Große Liebe für diesen wunderbaren Kunden! Diese Bäume wurden in Zusammenarbeit mit der Promobutler-Stiftung und Trees for the Future für 0,1 € pro Baum (= 5 €) gepflanzt. Wir zahlen für unsere Bäume halbjährlich oder vierteljährlich (je nachdem, was zu diesem Zeitpunkt am günstigsten ist). Die Bäume werden in Kaffrine, Senegal, gepflanzt. Wir haben diese Bäume zusammen mit den Bäumen aus unserem Projekt "Ein Baum pro Produkt" bezahlt.

Insgesamt haben wir, wenn man die von uns finanzierten Bäume aus allen unseren Baumprojekten zusammenzählt, bereits folgende Bäume gepflanzt 157533 Bäume! Das ist nicht schlecht, aber es gibt noch so viel Raum für Verbesserungen. Wir werden also einfach weitermachen und hoffen, dass Sie unsere Baumprojekte lieben und unterstützen. Danke, dass ihr euch kümmert! 💚

Bitte beachten Sie, dass unser Baumzähler automatisch berechnet, wie viele Bäume wir pflanzen werden. Er wird also auch automatisch aktualisiert, wenn wir Produkte verkaufen. Daher wird diese Zahl oft höher sein als die Anzahl der Bäume, für die wir bezahlt haben, da wir dies nur halbjährlich oder vierteljährlich tun. Unter dieses Dokument Sie können jedoch sehen, wie wir alles berechnen und die Anzahl der Bäume, die wir noch bezahlen müssen, oder die Anzahl der Bäume, die wir bereits im Voraus bezahlt haben. Ich hoffe, Sie wissen das zu schätzen!
Aktualisieren...
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.
30% Rabatt
Überraschungsprodukt
5% Rabatt
Kein Preis, aber...
15% Rabatt
Benutzerdefinierte Farbe
20% Rabatt
Überraschungspaket
10% Rabatt
100 € Geschenkkarte
25% Rabatt
Kostenlose Pizza
Willkommen bei unserem lustigen Haus Waschbär Spiel!

Liebe handgefertigt Design-Accessoires, Liebe Nachhaltigkeit und/oder lieben etwas Absurdes Humor? Dann melden Sie sich für unseren Newsletter an, um tolle Angebote, einen Blick hinter die Kulissen und interessante Neuigkeiten über unsere Produkte zu erhalten und die Chance zu haben, etwas Tolles zu gewinnen!

You can only play once so you better try your luck now! Discounts not valid on workshops/DIY products/discounted products.

Unabhängig geprüft
864 reviews